Über Qualiservice

 

Willkommen auf den Seiten von Qualiservice.

 

Vorbereitung des Regelbetriebs

Wir freuen uns darüber, dass die Deutsche Forschungsgemeinschaft die Implementierung von Qualiservice als Datenservicezentrum fördert. In der Implementierungsphase werden wir gemeinsam mit unserem informationstechnischen Partner, dem Datapublisher PANGAEA sichere technische Strukturen für unsere Services umsetzen. PANGAEA arbeitet seit mehr als 25 Jahren als mehrfach zertifiziertes und vertrauenswürdiges Weltarchiv, ursprünglich aus der Klima- und Umweltforschung kommend, mittlerweile interdisziplinär. PANGAEA verfügt über Erfahrung in der Archivierung und Bereitstellung besonders schutzwürdiger Daten und passt sein flexibles und zuverlässiges Archivierungs- und Publishingsystem an die hohen Anforderungen von Qualiservice an. Von Bedeutung für unsere Wahl von PANGAEA als Projektpartner war und ist die Möglichkeit, den Workflow für die Archivierung und Bereitstellung gemäß den Anregungen und Forderungen aus der Scientific Community dynamisch zu gestalten.

Daneben sind unsere bewährten Projektpartner GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften und die Staats- und Universitätsbibliothek Bremen (SuUB) bei dem weiteren Aufbau involviert. Mit der GESIS werden wir in dieser Phase den Workflow zur gemeinsamen Darstellung von Mixed-Methods-Studien umsetzen. Die SuUB unterstützt uns mit ihrer Expertise für die Generierung und Abstimmung verschiedener Metadatenstandards und veröffentlicht die Studienreports, die keine sensiblen Daten enthalten.

Im Zuge der technischen Implementierung kann es geschehen, dass vorübergehend Datensätze nicht spontan entliehen werden können. Wenn Sie schon wissen, dass Sie Daten nutzen möchten, informieren Sie uns bitte rechtzeitig! Die Übergabe von Studien zur Archivierung kann jederzeit weiter stattfinden. Unsere Nutzungsvereinbarung für Sekundärnutzer*innen und die Übergabevereinbarung für Datengebende passen wir an die zukünftigen rechtlichen Regelungen, forschungsethischen Überlegungen und die Qualiservice spezifischen Bedingungen an. Die bisherigen Formulare werden vom Netz genommen. Bei Bedarf kontaktieren Sie uns bitte.

Im Mai tritt die Datenschutz-Grundverordnung EU in Kraft, ebenso die neuen gesetzlichen Bestimmungen zur nationalen Umsetzung. Zeitnah wird auch unser Muster zur Einwilligungserklärung überarbeitet. Falls Sie das bisherige Muster als Matrix nutzen wollen, nehmen Sie bitte die entsprechenden Anpassungen vor. Katrin Schaar gibt in einem Working Paper des Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten erste Informationen zum Informed Consent.

Falls Sie planen, eine Studie bei Qualiservice zu archivieren, beraten wir Sie gern.

Wir bedanken uns bei den vielen interessierten Forscher*innen, Lehrenden, Studierenden und Instituten für ihr Interesse an unserer bisherigen Arbeit und für ihre Unterstützung im Diskurs um die Archivierung und Sekundärnutzung.
Gern setzen wir Anregungen, Kritik und Ideen aus der Scientific Community um – mailen Sie uns oder rufen Sie uns an!